Was ist aktiver Tourismus und welche sind die besten Orte Spaniens um ihn auszuüben Skip to Content

Was ist aktiver Tourismus und welche sind die besten Orte Spaniens um ihn auszuüben

In den letzten Jahren hat der Tourismus in Spanien eine große Entwicklung erlebt durch die immer mehr Alternativen zum traditionellen Strandurlaub unter der Sonne angeboten werden. Eine davon ist der aktive Tourismus, der als Hauptaugenmerk das Ausüben von Aktivitäten in natürlicher Umgebung hat und dabei ein gewissen Grad an körperlicher Kraftanstrengung erfordert.

Deshalb wollen wir hier der Frage nachgehen: „Was ist der aktive Tourismus und wie definiert er sich?“ Gemäß dem Generalsekretariat für Tourismus (2004) ist der aktive Tourismus: „der, der als Hauptmotivation die Ausübung von Freizeitaktivitäten und Erholung hat, bei der auf unterschiedlichem Niveau vorhandene Kenntnis über Natur und die Ausübung von sportlichen Aktivitäten verschiedener körperlichen Anstrengung und Risikograd, welche die Umgebungsressourcen dafür explizit nutzen ohne sie zu schädigen, vorhanden ist.“

Der prinzipielle Vorteil dieser Art von Reisen ist, dass es die Möglichkeit bietet einen neuen Ort auf eine andere Art und Weise kennenzulernen, während man einer Tätigkeit nachgeht. Der Tourist wird dabei vom reinen Zuschauer zu einem Teil seiner Umgebung und fügt sich durch den Sport in sie ein.

Der aktive Tourismus geht von der Teilnahme an einer Sportveranstaltung über eine Fahrradfahrt über eine Gebirgskette, den Meeresgrund schnorchelnd zu entdecken oder sich in verborgene Höhlen zu wagen und Speläologie auszuüben. In all jenen, sind die Umgebung und die Natur die Hauptdarsteller.

Mallorca und Menorca

Mallorca und Menorca sind einige der besten Reiseziele für aktiven Tourismus in Spanien. Die Inseln bieten eine große Vielfalt an Möglichkeiten für Sportliebhaber; Sowohl an Land als auch auf dem Wasser oder sogar in der Luft.

Auf Mallorca heben sich besonders die Abenteuersportarten hervor, wie z.B. Canyoning oder Speläologie; sowie auch das Radfahren, das hunderte Liebhaber anzieht, die auf der Sierra Tramontana in die Pedale treten.

Die balearische Inselgruppe ist auch eines der beliebtesten Reiseziele für Wassersportliebhaber: Tauchen, Schnorcheln, Surfen, Segeln… Von Wasser umgeben zu sein ist logischerweise ein großer Vorteil.

was ist aktiver Tourismus, Mallorca

Asturien

Ein weiteres der beliebtesten Reiseziele für aktiven Tourismus ist Asturien; Ein natürliches Paradies, dass perfekt für Aktivitäten im Freien ist. Die Landschaft ist von bergigen Ortschaften geprägt so wie wunderschönen Küsten, die für die abenteuerlustigsten Touristen sehr einladend sind. Man sollte sich den Abstieg des Sella im Kanu nicht entgehen lassen, in Salinas surfen, zu Fuß eine der zahlreichen Wanderrouten machen oder fahrradfahrend, eines der berühmten asturianischen Gebirgspässe erklimmen.

was ist aktiver Tourismus, Asturien

Lleida

Mit einem wundervollen Bergmassiv im Hintergrund, besticht Lleida durch das zahlreiche Angebot an Aktivitäten. Man sollte sich ihre Wander- und Fahrradrouten nicht entgehen lassen und selbstverständlich auch nicht die berühmten Raftings. Und gleichzeitig kann man dabei auch eine unvergleichliche Landschaft genießen.

was ist aktiver Tourismus, Lleida

Kantabrien 

Kantabrien befindet sich umarmt zwischen den Gipfeln Europas und der Kantabrischen See. Meer, Gebirge, wundervolle Landschaften und ein großes historisches und kulturelles Erbe. Man kann sich das Surfen, Wandern und Klettern nicht entgehen lassen.

was ist aktiver Tourismus, Kantabrien

Lanzarote

Die Insel Lanzarote beschenkt einen mit ganzjährigem milden Klima und der Möglichkeit etliche Aktivitäten zu betreiben: Surfen, Wandern, Kayak, Tauchen… Außerdem kann man die vulkanischen Landschaften genießen, sowie die unendlichen Strände und die schmackhafte Küche.

was ist aktiver Tourismus, Lanzarote

Wenn man ein Abenteurer ist und gerne jegliche Sportarten im Freien treibt, sollte man, für den Genuss des nächsten Urlaubs, eines dieser Reiseziele für aktiven Tourismus wählen. Man wird neue Arten kennenlernen seinen Akku wiederaufzuladen, die nichts mit „am Strand liegen“ zu tun haben.

Möchtest du wissen, welche die besten Reiseziele des Jahres 2017 waren?

Ich möchte einen!
Sportarten für Paare

Die perfekten Sportarten für Paare

Wenn zu deinen Zielen für das neue Jahr ein gesünderes Leben und mehr Zeit mit deinem Partner gehört, dann haben wir die Lösung: Gemeinsam Sport zu treiben! Gemeinsames Work-Out wird euch noch mehr zusammenschweißen und ihr werdet euch gegenseitig motivieren um eure Ziele zu erreichen. Liebe und Sport sind eine gute Kombination. So wird auch […]

besten Orte für einen sportlichen Urlaub

Die 20 besten Orte für einen sportlichen Urlaub

Für viele ist der Urlaub nicht nur zum „in der Sonne liegen“…Ganz im Gegenteil; Sie bevorzugen es aktiv zu bleiben, Sport zu treiben und sich voller Energie an einem neuen und unbekannten Ort aufzuladen.  Es ist für sie ist beste Moment um dem Zeit zu widmen, was sie lieben: Sport! Für diejenigen, die sich identifizieren, […]

Back to top