Essen auf Mallorca, mit dem traditionellen Arròs Brut. - TRAVEL LOST Skip to Content

Essen auf Mallorca, mit dem traditionellen Arròs Brut.

Reis ist eines der Hauptgerichte der mediterranen Küche. Dieses Getreide – das meistproduzierte Getreide der Welt nach dem Mais – ist die Grundlage einiger Rezepte, die unsere Ernährung zu einer der gesündesten und beliebtesten der Welt gemacht haben. Der traditionellen Arròs brut ist eines der typisch mallorquinischen Gerichten. Möchten Sie mehr über dieses Gericht mit ländlichem Herkunftsland und intensivem Geschmack erfahren?

Die wörtliche Übersetzung von arròs brut ist „schmutziger Reis“, und dieser Name ist auf die Farbe der Brühe zurückzuführen, welche trübe und bräunlich ist, diese Farbe erhält die Brühe von den Gewürzen (Zimt, Muskatnuss, Paprika, Safran …) und der Leber, die am Ende des Kochens hinzugefügt wird. Dieses Rezept entstand auf dem Feld, als die Bauern das, was tagsüber gejagt und eingesammelt wurde, in den Ofen warfen. Deshalb sind die Zutaten nicht immer gleich und das Fleisch und Gemüse, das hinzugefügt wird, kann je nach Jahreszeit variieren.

Wie macht man den Arrós Brut?

Für einen guten Arròs brut im mallorquinischen Stil benötigen wir folgende Zutaten:

Reis

Wasser

Kaninchen oder Taube

Pilze

Sobrasada

Zwiebel

Tomaten

Erbsen

Artischocken

Arròs brut können wir auch mit Bohnen oder grünem Spargel zubereiten.

Zur Vorbereitung der Sauce benötigen wir:

Safran

Knoblauch

Nagel

Chili

Zimt

Muskatnuss

Paprika

die Leber der Taube oder des Kaninchens

Olivenöl

Wenn wir diese Zutaten mit Bedacht kombinieren und den Hauch von essentieller Liebe hinzufügen, erhalten wir eines der würzigsten, kraftvollsten und schmackhaftesten Reisgerichte der Welt. Um die Rohstoffe für die Zubereitung des besten Arròs brut de Mallorca zu erwerben, ist es am besten wenn wir einen der traditionellen gastronomischen Märkte von Palma besuchen.

Dies sind die Schritte zur Vorbereitung des Rezepts:

1. Wir fangen damit an, das Fleisch zu hacken und es zusammen mit einigen Scheiben Sobrasada in einer Auflaufform zu bräunen. In der Zwischenzeit hacken wir die Zwiebel und die Tomaten, die wir in das goldene Fleisch einbauen.

2. Wir fügen 750 ml Wasser hinzu und kochen die Zutaten für eine halbe Stunde.

3. In einem Mörser bereiten wir die Herde mit allen oben genannten Arten und der Leber vor.

4. Zum Schluss kommt der Reis (ca. 125g pro Person), die Sauce, Pilze und Erbsen oder anderes Gemüse der Saison hinzufügen.

5. Wir salzen den Reis noch etwas nach und kochen ihn für weitere 20 Minuten bis dieser schön cremig ist.

Arrós brut de Mallorca ist ein typischer Reis vom Land, zu dem in der Saison gelegentlich Schnecken hinzugefügt werden. Ursprünglich wurde es mit Wildfleisch (Hase oder Taube) hergestellt, mit deren Blut und seinen Innereien. Zwei der am meisten geschätzten Varianten sind der Arròs brut de esclata-sangs – eine Art rotfarbener Níscalo – und der Arròs brut de matanzas. Aufgrund seiner Kraft sollte das Rezept in den kältesten Monaten des Jahres probiert werden.

Welche sind die besten Restaurants, um Arrós Brut zu essen?

Wenn Sie mit dem besten Gericht von arròs brut Erfolg haben wollen, fragen Sie besser in einem dieser Restaurants nach:

In Palma de Mallorca

Mesón Ca’n Pedro

C / Rektor Vives, 14 (971 702 162)

Der Preis für einen guten Teller Arrós brut übersteigt kaum 7€ in diesem von Pedro und Ana geführten Ort, zwei Einwohner aus Extremadura, die in der ganzen Stadt berühmt sind. Und wenn Sie am Tisch mutig sind und Ihr Kommando ergänzen müssen, sollten Sie wissen, dass sie in diesem Restaurant in Génova Spezialisten für gegrilltes Fleisch sind.

Las Tres Palas

Camí Ca na Gabriela, s / n, s’Arenal.  (971 491 705)

In Las Tres Palas wird ein leckeres Bros serviert, das aus Tauben, Blumenkohl, Artischocken, Kaninchen und Rippenaugen besteht. Es steht jedoch nicht auf der Speisekarte, da es als Tagesgericht bestellt werden muss. Wenn Sie am Ende der Mahlzeit noch Platz zum Nachtisch haben, fragen Sie nach Baileys pannacotta.

Celler Sa Premsa

Plaça del Bisbe Berenguer de Palou, 8 (971 723 529)

Der arròs brut ist eine der Spezialitäten des vor 60 Jahren gegründeten Hauses, dessen Hauptraum mit Weinfässern geschmückt ist.

Außerhalb der Hauptstadt

Ca’l Dimoni Restaurant

Carretera Vieja de Manacor, Ausfahrt 21. Algaida (971 665 035)

Die rustikale Dekoration von Ca’l Dimoni sagt uns bereits, dass sie an diesem Ort traditionelle Küche lieben, und so groß ist ihr Ruhm, dass man diesen Reis – den traditionellen Reis in einem Tontopf und für weniger als 8€ pro Ration – im Voraus buchen muss.

Can Tronca

C / Palma, 1. Sant Joan (686 561 503)

Im Zentrum von Sant Joan und in einem Lokal, das seit 1970 geöffnet ist, können Sie dieses köstliche mallorquinische Gericht probieren. Es sind typische Menüs – auf traditionelle Weise zubereitet, erstklassige Zutaten und viel Liebe -, in denen sie den Arròs brut enthalten.

Es ist Verger

Weg des Schlosses von Alaró, s / n (971 182 126)

Dieses Restaurant, welches auch als Lammrestaurant bezeichnet wird, befindet sich mitten auf dem Wanderweg des Castell d’Alaró. Sie verwenden einen riesigen Holzofen zum Kochen des Reises, der immer in einem Tontopf serviert wird, was ein köstliches Endergebnis garantiert.

Der Preis ist von ca. 10€.

Andere Restaurants, in denen Sie den Arròs brut probieren können, sind: Ca’n Antoni (in Montuiri), Es Cruce (in Vilafranca de Bonany), Sa Teulera (in Sóller) oder das Celler Sa Vinya (in Binissalem). Sie werden diesem Geschmack nicht wiederstehen können!

Wagen Sie es Ihre nächsten Gäste zu Hause mit einem der typisch mallorquinischen Gerichte zu überraschen? Bestimmt wird dies ein voller Erfolg und sie werden sich zusammen an ihren Urlaub erinnern.

 

best restaurants in Palma to try rice

5 Restaurants in Palma um beim nächsten Ausflug Reisgerichte zu probieren

Reis ist eines der Hauptspeisen der Spanischen Küche und auf der ganzen Welt bekannt. Paella, Reiseintopf, mit Hummer…. es gibt so viele Varianten ihn zuzubereiten, dass man ganze Bücher mit Reisrezepten füllen kann. Nichtsdestotrotz, ist es keine einfache Zutat, da man den genauen Kochpunkt wissen muss, um einen guten Geschmack zu erzielen. Deshalb sollte man […]

besten Cafés in Mallorca

Die besten Cafés Mallorcas um diesen Winter etwas Warmes zu trinken

Nur weniges ist so angenehm, wie sich vor der Kälte in einem Café zu entziehen und einen Kaffee zu trinken um wieder warm zu werden. Die Tasse mit den Händen umschlingen und das Aroma genießen und langsam spüren wie einen das Gefühl von Wohlbefinden durchflutet. Und obwohl der Winter hier zwar nicht sehr hart ist, […]

gastronomía de Mallorca

Essen und trinken wie ein Einheimischer auf Mallorca

Mallorca ist eine Insel zum anbeißen. So ist auch ihre Esskultur reich, vielseitig und mundet allen Gaumen. Die Enseimadas, die Sobrasada, der Tumbet… sind einige berühmte und traditionelle Gerichte. Aber es gibt noch viel mehr, man muss nur wissen wo man hingehen muss um den authentischen mallorquinischen Geschmack zu kosten. Um die reiche Esskultur der […]

Back to top