Abenteuer Familienausflug auf Mallorca – Diese Tipps sollten Sie nicht verpassen - TRAVEL LOST Skip to Content

Abenteuer Familienausflug auf Mallorca – Diese Tipps sollten Sie nicht verpassen

Ein Boot-Trip zur Dracheninsel, Inselerkundung zu Pferd oder die Tornadorutsche im größten Wasserpark Mallorcas. Ob Abenteuer oder Wellness: Die Balearen Insel bietet viele Attraktionen für spannende Familienausflüge, die noch lange in Erinnerung bleiben. Wir geben Ihnen in diesem Artikel Tipps, was Sie bei Ihrem nächsten Mallorca-Urlaub unbedingt unternehmen sollten.

Reiten auf den Stränden Mallorcas

Mallorca ist bekannt für seine wunderschöne und abwechslungsreiche Landschaft. Warum diese nicht auf dem Rücken eines Pferdes erkunden? Am Strand entlang in seichten Wellen oder im Landesinneren durch die Pinienwälder – auf Mallorca finden sich eine Vielzahl kleiner und größerer Reitställe.

Tipp für einen Abenteuer Familienausflug: Planen Sie einen Ausritt mit einer Übernachtung im Zelt. Lohnenswerte Routen mit Campingmöglichkeit können Sie problemlos in Ihrem Hotel oder der Tourismuszentrale vor Ort erfragen.

pexels-photo-large.jpg

Kostenfaktor: Pro Stunde müssen Sie mit rund 15,- Euro pro Person rechnen, Tageausflüge gibt es ab ca. 60,- Euro

Boot-Trip zur Dracheninsel Sa Dragona

Der Name der Insel stammt vom lateinischen Wort Traco-Traconis ab, was soviel bedeutet wie „Furche im Boden“. Dies bezieht sich auf einen Spalt in einer Höhle auf der Insel. Sie steht unter Naturschutz und wird neben vielen Tier- und Pflanzenarten von zahlreichen Eidechsen bewohnt.

Sie ist von Sant Elm und Port d’Andratx mit dem Boot zu erreichen. Die Überfahrt dauert rund eine halbe Stunde. Früher war die Insel ein von Seeräubern gerne angesteuertes Ziel, heute kann sie auf angelegten Wegen selbstständig oder geführt erkundet werden.

Die Insel bietet 4 verschiedene Routen – die sich in Schwierigkeit und Länge unterscheiden und sich daher auch für einen Ausflug mit Kindern eignen. Besonders lohnenswert ist eine Wanderung zu dem, in rund 350 Metern Höhe gelegenen, Leuchtturm Far Vell. Er kann leider nicht besichtigt werden. Die Aussicht über das Meer rund um den Leuchtturm ist dennoch unschlagbar.

Tipp: Vergessen Sie nicht ausreichend Proviant einzupacken. Auf der Insel gibt es keine Restaurants oder Geschäfte
Saison: von Februar – Oktober (Die Abfahrtszeiten variieren nach Saison)
Preis für die Überfahrt: 13,- Euro pro Person (bezahlt wird bei der Rückfahrt)

Familienausflug in den größten Wasserpark Mallorcas

Aqualand Excursion in Mallorca offered by Nofrills Excursions von No Frills Excursions, CC BY-SA 2.0

Ob Tornado-Rutsche, das Drachenland oder die „Black Hole“: Das Aqualand ist Mallorcas größter Wasserpark und bietet auf 270.000 m² neben 12 Rutschen, unterschiedlichste Themenbecken für die ganze Familie. Auch Ruhezonen mit Whirlpool und Restaurants bieten die nötige Abwechslung. Mit einem „Fast Pass“ für 10,- Euro reduzieren Sie Ihre Wartezeiten vor den Hauptattraktionen des Parks.

aqua-park-876317_960_720.jpg

Öffnungszeiten: 10:00-17:00 Uhr (Mai, Juni und September), 10.00-18:00 Uhr (Juli und August)
Eintrittspreise: Erwachsene 28,- Euro / Kinder von 5-10 19,- Euro / Kinder von 3-4 10,- Euro
Tipp: Bei einer Onlinebuchung sparen Sie rund 2,- Euro pro Ticket

Abenteuer pur im Jungle Park Mallorca

Mal buchstäblich mit der ganzen Familie in den Seilen hängen können Sie im Jungle Park: Von der Piraten-Route bis hin zur Extrem-Strecke bietet der Kletterpark für alle Altersklassen und Trainingsgrade unterschiedliche Touren an. Alle sind so konzipiert, dass Sie rund eine Stunde ohne Bodenkontakt durch die Wälder Mallorcas Klettern.

Die Ausrüstung ist im Eintrittspreis enthalten. Für Kinder (ab 4 Jahren) steht eine Ausrüstung mit speziellen Sicherheitsvorkehrungen bereit.

Eintrittspreise: Je nach Route ab 14,- Euro
Öffnungszeiten: Diese variieren je nach Saison

Alle Tipps sind für Ausflüge mit Kindern geeignet und leicht mit dem Auto zu erreichen. Sie müssen nicht auf komplizierten Pfaden suchen – sondern sie befinden sich gleich neben den hochfrequentierten Orten Mallorcas. Je nach Hotelwahl können Sie diese auch mit dem Fahrrad erreichen. Wir wünschen Ihnen einen entspannten Familienausflug.

Back to top