15 Unternehmungen auf Mallorca im Herbst und Winter Skip to Content

15 Unternehmungen die man sich im Herbst und Winter auf Mallorca nicht entgehen lassen sollte

Der Herbst auf Mallorca ist wie ein zweiter Frühling und der Winter vergeht mild und ruhig. Von September bis März ist zwar ein Strandbesuch nicht die beste Option, aber es gibt unzählige andere Unternehmungen auf der Hauptinsel der Balearischen Inselgruppe. Wenn man Entspannung, Abschalten und etwas Unterhaltung sucht, sollte man auf jeden Fall außerhalb der Sommerzeit nach Mallorca kommen.

Vielleicht braucht man jetzt gar nicht mehr die Badesachen einpacken, aber dafür ein paar gute Wanderschuhe und eine Jacke zum Segeln. Mallorca hat auch im Herbst und Winter viel zu bieten und es ist die perfekte Möglichkeit die Insel jenseits ihrer paradiesischen Buchten und Strände kennenzulernen.

Wage es die Insel zu erkunden und lass dir dabei nicht diese 15 Unternehmungen auf Mallorca im Herbst und Winter entgehen:

Weinroute

Mit insgesamt 70 Weingütern, sticht die Insel auch durch ihre Weinproduktion hervor. Liebhaber der Weinkunde sollten sich die Weinroute von Binissalem nicht entgehen lassen. Diese Region führt sogar ihre eigene geschützte Ursprungsbezeichnung (“Denominación de Origen”).

Unternehmungen auf Mallorca im Winter, Binissalem (Mallorca)

Museen besuchen

Über die ganze Insel verteilt findet man verschiedene Museen und Galerien. Wenn das Wetter nicht mitspielt, ist dies ein Ausflug man auf Mallorca im Herbst und Winter unternehmen kann. Man lernt dabei etwas mehr über die Geschichte, die Traditionen und die Kunst der Insel kennen.

Golf spielen

Auf Mallorca gibt es zahlreiche erstklassige Golfplätze. Der Winter ist die beste Jahreszeit um auf der Insel eine Runde Golf zu spielen zu kommen.

Wandern

Das Landesinnere der Insel und insbesondere die Region der Sierra Tramuntana ist voller Wege und Routen die eindrucksvolle Landschaft durchqueren. Wir empfehlen den Grünen Weg (Vía Verde), der von Manacor bis nach Artá führt oder die Route der trockenen Steine im Gebirge.

15 Unternehmungen auf Mallorca im Herbst und Winter, Serra Tramuntana

Sternenbeobachtung

In Anbetracht der Tatsache, dass es im Winter früher dunkel wird und die Nächte auf Mallorca sehr klar sind, kann man wunderbar das Planetarium der Insel besuchen und von dort aus die Sterne bewundern.

Durch Palma spazieren gehen

Es geht darum sich auf den Straßen der Hauptstadt zu verlieren und dabei all die kleinen Geschäfte, Cafés, Gassen und kleinen Plätzen zu entdecken. Die Altstadt bietet sich wunderbar an, um ein Nachmittagsspaziergang im Herbst oder Winter auf Mallorca zu machen.

Gastronomische Märkte besuchen

Es ist total angesagt und der Genuss aller Gastronomie-Liebhaber. Palmas Highlight ist diesbezüglich der Markt de San Juan, mit 18 Ständen unterschiedlicher Spezialitäten. Er ist so konzipiert, dass man in einem etwas anderem Ambiente isst und genießt.

Unternehmungen auf Mallorca im Winter, Markt von San Juan

Wellness

Stress und Sorgen verdünnen sich nach und nach zwischen Luftblasen im Wasser des Whirlpools. Wenn das Wetter nicht mitspielt, begebe dich einfach in eines der Wellness-Center, die auf der gesamten Insel zu finden sind.

Palmas Kathedrale besuchen

Es gehört zu den unerlässlichen Besuchen auf Mallorca, da es das emblematischste Monument der ganzen Insel ist. Die Kathedrale ist ein wichtiges Beispiel der gotischen Architektur des Mittelmeerraumes.

Die Leuchtturm-Route

Die unwegsame mallorquinische Küste veranlasste den Bau von zahlreichen Leuchttürmen um die ganze Insel herum. Diejenigen, die sie nicht auslassen und dabei ungewöhnlich Landschaften genießen möchten, sollten der Leuchtturm-Route folgen.

Sich in die Höhlen der Insel begeben

Der Untergrund der Insel ist ein Labyrinth aus Galerien, Höhlen und Gängen. Einige Beispiele dafür sind die berühmten Höhlen Coves de Drach und die von Artá. Es ist in der Winter- und Herbstzeit eine interessante Unternehmung auf Mallorca.

Unternehmungen auf Mallorca im Winter, Coves de Artá

Segeln

Grundsätzlich bietet sich das Meer um Mallorca das ganze Jahr zum Segeln an. An klaren Tagen mit ruhiger See, sollte man sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen die Insel von einer völlig anderen Perspektive aus zu sehen.

Route durch das Landesinnere

Die Serra Tramuntana ist voller kleiner Ortschaften die durch sich durch ihre Schönheit hervorheben. Valldemossa, Deià oder Sóller sind einige der berühmtesten.

Unternehmungen auf Mallorca im Winter, Valldemossa

Auf dem Fahrrad fahren

Mallorca gilt für Liebhaber des Radsports als eines der besten Reiseziele. Herbst und Winter sind perfekte Jahreszeiten um diese Sport zu praktizieren: Es ist nicht zu heiß und die Straßen sind wesentlich ruhiger.

Die Windmühlen-Route

Sobald man auf der Insel ist, begegnet man auf beiden Straßenseiten verschiedene Arten von Windmühlen. Auf Mallorca sind über 2.000 Exemplare erhalten. Folge der Windmühlen-Route um die landwirtschaftliche Vergangenheit zu entdecken.

Entdecke eine andere Seite Mallorcas bei diesen 15 Unternehmungen im Herbst und Winter auf der Insel.

Der Reiseführer, der einem die schönsten Ecken Mallorcas zeigt

Ich möchte einen!
destinos cálidos en invierno

15 warme Reiseziele um vor dem kalten Winter zu entkommen

Wer hat nicht schon mal davon geträumt Weihnachten mit Sonnenschein zu feiern und in Badesachen ins neue Jahr zu rutschen? Wünsche dir zu Weihnachten, dass dieser Traum im Voraus schon in Erfüllung geht und reise an folgende Orte… Du warst bestimmt das ganze Jahr sehr artig und hast dir diesen Urlaub mit Sonne und Strand […]

besten Wellness Hotels in Spanien

17 besten Wellness Hotels in Spanien

Die Römer und Araber sahen damals schon im Wasser all jene Heilkräfte und nutzten diese Vorteile viele Jahre in ihren Thermen und Bädern. Heute zu Tage ist diese Art der medizinischen, heilenden und therapeutischen Nutzung von Wasser auch als Hydrotherapie bekannt. Es findet insbesondere in Wellnessbereichen und SPAs Anwendung. Ein einfaches Bad in einem Schwimmbecken […]

Back to top